Tag 2

Erfolgserlebnis, abgenommen. Muss natürlich weitergeführt werden, auch wenn ich heute wieder total unmotiviert dazu bin. Liegt wohl am jetzigen niedrigen Blutzucker - deswegen auf eher "deftigeres" Frühstück:

09:00: 3 Scheiben Karottenbrot mit Philadelphiaaufstrich - entspricht etwa 4 Broteinheiten

10:15: 1 Erdbeerjoghurt

12:10: Karfiol-Käse-Laibchen mit Erdäpfelpüree von Iglo - 452 Kalorien

20:15:Championsauce mit Knödel - 347 Kalorien

Ja, ich hatte heute eher einen deftigeren Tag, dafür halt ich mich aber dann auch eher wieder zurück, so gut wie es geht. Nur da es mir psychisch nicht besonders gut geht, greif ich eben mal zu solchen Mitteln zurück, um mich besser zu fühlen.
30.10.08 20:08


Tag 1

So, los gehts. Geschockt war ich, als ich innerhalb einiger Monate doch wieder 3, 4 Kilo zugenommen hab. 102 Kilo aufgerundet (schätz ich, wir haben leider keine so genaue Waage) sind es momentan. Nächster Zwischenschritt ist bei mir die 100 und 95Kilo Marke. Mal schaun. Jetzt ist es zur Zeit 09:35 Uhr vormittags (oder morgens, wie man es sehen mag ...) und bin hiermit noch in der Aufwachphase. Werde so gegen 10 Uhr einen Salat schnippseln und dazu 1 oder 2 Scheiben von diesem Karottenbrot essen, damit ich tagsüber nicht einen Heißhunger oder so bekomme und dann wieder alles extra in mich hineinfress. Salat wird auch nicht mehr als ein Öl-Essig Dressing bekommen und vielleicht ein paar Gewürze rein, damit das auch ja runterzubekommen ist. (Ich muss sagen, dass ich eine total schlechte Köchin bin) Nebenbei werde ich wohl wieder anfangen, das Buch von Sasha Wallaczek zu lesen. Ich hab' es zwar schon einmal gelesen, aber mit ihr konnte ich damals auch sehr gut abnehmen. Morgen wird wieder mehr berichtet.

Mein Blutzuckerwert (ich bin ja Diabetiker Typ 1) war übrigens heute morgen auch recht akzeptabel. Normalerweise hab ich immer einen Hypo (Unterzucker), weswegen ich dachte, dass ich allein deswegen schon mit dem Essen anfangen müsste, aber nein, das Glück blieb an meiner Seite und hatte erbarmen mit mir!

Dies & Jenes wurde gegessen:
10:10 Uhr: 1 Schüssel Salat mit grünem Salat, Gurkenscheiben, gelber Paprika, Cocktailtomaten, gewürzt mit Knoblauch und Petersilie, Balsamico & Wasser Dressing mit nem Schuss Oliven Öl - dazu 2 Scheiben gesundes Brot mit so Paprika Scheiben darin

17:10 Uhr: Zürcher Geschnetzeltes mit Rösti von iglo - 448 Kalorien

18:30 Uhr: Hühnchen mit Kartoffelsalat
29.10.08 18:30


 [eine Seite weiter]
Picture + Material
Gratis bloggen bei
myblog.de

Startgewicht: 102kg
Startdatum: 29.10.08
Zwischenschritt: 95kg
Größe: 1,76m
Aktuelles Gewicht: 96kg
Zum Zeitpunkt: 20.12.2008
Wunschgewicht: 70kg